Java.com

Download Hilfe

Druckversion

Wie kann ich feststellen, welche Java-Version installiert ist, ohne ein Applet in Windows oder Mac auszuführen?


Dieser Artikel gilt für:
  • Plattform(en): Windows 8, Windows 7, Vista, Windows XP, Macintosh OS X
  • Java version(en): 7.0, 8.0

Sie finden die Java-Version:

Verwenden Sie eine dieser Optionen, wenn Sie Probleme bei der Ausführung von Applets haben, um sich zu vergewissern, dass Sie eine bestimmte Java-Version haben.


Java-Version unter dem Windows-Startmenü - Java 7 Update 40 (7u40) und höhere Versionen

Ab Java 7 Update 40 finden Sie die Java-Version über das Windows-Startmenü.
  1. Starten Sie das Windows-Menü Start
  2. Klicken Sie auf Programme
  3. Gehen Sie zu dem aufgeführten Programm Java
  4. Klicken Sie auf Info zu Java, um die Java-Version zu sehen

Java Version im Java Control Panel – Windows und Mac OS X

Die Java-Version kann im Java Control Panel ermittelt werden.

  1. Java Control Panel unter Windows ermitteln
    Java Control Panel unter Mac OS X ermitteln
  2. Unter der Registerkarte Allgemein im Java Control Panel finden Sie die Version im Abschnitt Info. Nachdem Sie auf Info geklickt haben, wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem die Java-Version angegeben wird.
Java-Version, die im Dialogfeld "Info Java" des Java Control Panels angezeigt wird


Java-Version in Windows-Programmen

Die neuesten Versionen von Java auf Ihrem System werden als Java 7 mit einer zugehörigen Updatenummer aufgeführt (Beispiel: Java 7 Update 21). Ältere Versionen werden möglicherweise als Java(TM), Java Runtime Environment, Java SE, J2SE oder Java 2 aufgeführt.

Windows 8
  1. Klicken Sie auf dem Bildschirm mit der rechten Maustaste in der unteren linken Ecke, und wählen Sie Systemsteuerung aus dem Popup-Menü.
  2. Wenn die Systemsteuerung angezeigt wird, wählen Sie Programme.
  3. Klicken Sie auf Programme und Funktionen.
  4. Die installierten Java-Versionen werden aufgeführt.
Windows 7 und Vista
  1. Klicken Sie auf Start.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung.
  3. Wählen Sie Programme.
  4. Klicken Sie auf Programme und Funktionen.
  5. Die installierten Java-Versionen werden aufgeführt.
Windows XP
  1. Klicken Sie auf Start.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf das Symbol Software.
  4. Im Fenster "Software" wird eine Liste der auf Ihrem System installierten Software angezeigt, einschließlich der Java-Versionen, die auf Ihrem Computer installiert sind.

WEITERE TECHNISCHE INFORMATIONEN

Java-Versionen mithilfe der Befehlszeile ermitteln – Mac OS X

Die von java.com oder oracle.com heruntergeladene Java Runtime (JRE) enthält ein Plug-in zur Ausführung von Java-Content aus Ihrem Browser. Um die Befehlszeilentools verwenden zu können, müssen Sie das Java Development Kit (JDK) herunterladen. JRE und JDK sind voneinander unabhängig und können sich gleichzeitig auf Ihrem System befinden. Auf Mac OS X kann nur eine JRE installiert werden. Es können beliebig viele JDKs auf einem System installiert werden.

JRE-Version: Befehlszeile auf Mac OS X

Geben Sie Folgendes in ein Terminalfenster ein:
/Library/Internet\ Plug-Ins/JavaAppletPlugin.plugin/Contents/Home/bin/java -version

JDK-Standardversion auf Mac OS X bestimmen

Beim Start einer Java-Anwendung über die Befehlszeile verwendet das System das Standard-JDK. Die JRE-Version kann von der JDK-Version abweichen.

Sie können die JDK-Standardversion bestimmen, indem Sie java -version in einem Terminalfenster eingeben. Wenn die installierte Version 7u55 lautet, wird eine Zeichenfolge angezeigt, die den Text 1.7.0_55 beinhaltet. Beispiel:

java -version
java version "1.7.0_55"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.7.0_55-b13)
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 24.55-b03, mixed mode)


Sprachauswahl | Info zu Java | Support | Entwickler
Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Marken | Haftungsausschluss

Oracle